LKW - Bergung

Die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen am Walde, wurde am Freitag 30.05.2014 um 12:28 Uhr zu einer
LKW – Bergung in der Siedlung Birkenbichl alarmiert.


Ein LKW lieferte Baumaterial zu einer Baustelle in die  Birkenbichl – Siedlung.
Beim Ranchieren blieb der LKW auf den befeuchteten Boden stecken, dabei wurde  der Dieseltank leicht beschädigt,
und eine geringe Menge Treibstoff  ist ausgeflossen.
Das Fahrzeug wurde mit der RLFA – Seilwinde herausgezogen.
Die Stelle wo Diesel ausgetreten ist, musste gebunden und abgetragen werden

Der Einsatz wurde geleitet von OBI Hannes Leitner

 

Submit to FacebookSubmit to Google Plus