Bergung eines Sattelauflegers

Sattelaufleger rutschte von der Straße, Feuerwehr
wurde Alarmiert.


Am Montag, den 19.11.2018, um 12:56 Uhr wurde die Feuerwehr St. Georgen am Walde
mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung kurz nach dem Ortsende von Henndorf gerufen.
Am Einsatzort stellte sich heraus, das ein Sattelaufleger aufgrund winterlichen
Fahrbahnverhältnissen von der Straße gerutscht ist, und zu kippen drohte.
Der in Schräglage befindliche Aufleger wurde Ordnungsgemäß gesichert, und die 
Einsatzstelle gut abgesichert. Kurz darauf wurde eine Spezialfirma für Bergung des
Fahrzeuges organisiert. In weiterer Folge wurde in Zusammenarbeit der Feuerwehr und 
der Spezialfirma der Aufleger des Sattelkraftfahrzeuges mittel Kran zurück auf die Straße 
gehoben. Der Einsatz nahm mehrere Stunden in Anspruch, und konnte gegen Abend
beendet werden.

Bericht von:
BI Roland Köck

Online gestellt von:
Martin Göschl

Submit to FacebookSubmit to Google Plus