Vollversammlung 2016

Kürzlich fand die Vollversammlung der Feuerwehr im
Gasthaus Sengstbratl statt.

Erstmals durfte neben einer beachtlichen Zahl an Kameraden Bürgermeister Hochstöger begrüßt werden.

Im Jahresrückblick stach der besonders große Zeitaufwand für Übungen hervor. Hervorgerufen durch die positive Abnahme des Technischen Hilfe - Leistungsabzeichen im Herbst. Dabei traten 3 Gruppen in Gold und jeweils 1 in Bronze und Silber an.

Die Jugendgruppe durfte sich im vergangen Jahr über 4 Neuzugänge – Neuhauser Dominik, Reitinger Michael, Temper Lukas und Windhager Jürgen – freuen.

Einen kurzen Überblick über die Neuerungen im Feuerwehrwesen wurde von Abschnittskommandant BR Prinz Stephan geschaffen. Auch vergangene Großereignisse und daraus gewonnen Erfahrungen wurden vorgestellt.

Für besondere Verdienste konnte das Bezirksverdienstzeichen Fürst Peter in Bronze und Buchberger Leopold in Gold überreicht werden.
Hier an dieser Stelle möchten wir nochmals Buchinger Leopold für seine langjährige Organisation des Maibaumes danken.




Submit to FacebookSubmit to Google Plus